Alle Sendungen

Vergangenes Wochenende

Sehnsucht nach Stille

Stille, gemäss althochdeutscher Definition «Still, ohne Bewegung, ruhig, ohne Geräusch», beschreibt in der deutschen Sprache die Abwesenheit jeglicher Geräusche, die empfundene Lautlosigkeit und auch die Bewegungslosigkeit.

Wenn du nicht schlafen kannst ...

Laut Schlafmedizinerin Katharina Stingelin sind Ein- und Durchschlafstörungen die meistverbreiteten Schlafkrankheiten. Darunter litt auch Simone Schläpfer mehr als vier Jahre lang. Durch eine Schlaftherapie und viel Selbstdisziplin hat sie in langsamen Schritten zu gesundem Schlaf zurückgefunden.

Plötzlich Krebs

Sie kommt meist wie aus heiterem Himmel. Unvermittelt konfrontiert sie den Betroffenen mit einer düsteren Realität, und stellt das Leben von heute auf morgen auf den Kopf. Die Diagnose, vor der sich wohl jeder Mensch insgeheim fürchtet: «Krebs».

Der Stoff, aus dem die Träume sind (W)

Reto Roffler ist Herrenausstatter und kleidet eine illustre Kundschaft mit Massanzügen ein. Durch seine Kontakte kommen er und seine Frau mit der schillernden Welt der High Society in Berührung. Doch als Brigitte bei der Geburt ihres dritten Kindes ins Koma fällt, werden ganz andere Dinge im Leben wichtig.

Wissen schafft Glauben

«Glaube und Wissenschaft sind wie unsere rechte und linke Gehirnhälfte. Wir brauchen beides.» «Es gibt zwischen Glaube und Wissenschaft mehr Parallelen, als man denken könnte. Beide suchen nach dem Grund von allem.»

Die Familienunternehmerin

Damaris Buchenhorner steht an der Spitze der Mineralquelle Eptingen AG. Dabei wollte die VR-Präsidentin eigentlich Krankenschwester werden und sehnte sich nach London oder Hamburg. Doch sie blieb im Baselbiet, modernisiert dort mit ihrem Mann das Familienunternehmen und ist seit Kurzem Mutter.

Schnell im Schnee

Am Ausstrahlungswochenende dieser Sendung ist so einiges los im Schnee. Egal ob beim bekannten Ski-Weltcup in Frankreich und Deutschland oder bei der etwas kleineren «Velogemel-Weltmeisterschaft» in Grindelwald – und immer muss es schnell gehen.

Rock 'n' Roland und sein Museum

Was haben Queen, die Beatles oder die Rolling Stones mit der St. Galler Gemeinde Niederbüren gemeinsam? Roland Grossenbacher hat in einer alten Stickerei seinen Lebenstraum verwirklicht: das Rock- & Pop-Museum Niederbüren.