Alle Sendungen

Erlebe den Sommer: Gipfelstürmer

Der Sommer in FENSTER ZUM SONNTAG:
Ohne Sicherung auf höchste Gipfel klettern, sich nur mit einem Flügelanzug in die Tiefe stürzen: Menschen gehen an ihre Grenzen. Und, mit Jeanette Macchi unterwegs in einer der ältesten Dampfzahnradbahnen der Schweiz dem Gipfel entgegen.

Gesundheit als Religion? (W)

Ruedi Josuran reist zum Bestsellerautor, Arzt und Theologen Manfred Lütz nach Köln. Der behauptet, die Gesundheit sei unsere neue Religion. Wir wollen das genauer wissen und vom Fachmann erfahren, was das für unseren Alltag bedeutet.

Erlebe den Sommer: Überflieger

Der Sommer im FENSTER ZUM SONNTAG: Mit einer FA-18 durch die Luft jagen, erfolgreich eine Restaurantkette aufbauen oder als Jahrgangsbeste die Matur bestehen. Jeanette Macchi nimmt sie mit in die Welt der Überflieger und wagt sich selber in höchste Höhen.

Ab in den Süden

Das Swissair-Grounding bedeutet für Pilot Mark Roth vorerst einmal Endstation. Allerdings nicht für lange. Zwei junge Abenteurer wollen von Winterthur nach Afrika - mit einem alten Nissan-Bus. Nati-A-Schwimmer Daniel Rast löst das WM-Ticket und ist unterwegs nach Rom.

Aussteigen fürs Leben

HIV positiv hiess 1987 Michael Seeligs Todesurteil. Unterdessen ist er mit Gabriela verheiratet und Vater von vier Kindern. Geschäftlich steht er kurz vor dem Durchbruch. Nun wandert die ganze Familie in die kriminellste Stadt Brasiliens aus.

Bikes, Trucks & US-Cars

Wo sie vorbeibrausen, bleiben Menschen stehen und schauen zu. Coole Bikes, chromglänzende Trucks und elegante US-Cars. Schönes Wetter und tolle Strecken sind alles, was sie zu ihrem Glück brauchen. Doch auf der Strasse lauert auch der Tod.

Mit Nachdruck ökologisch

Alle reden von Klimaschutz, doch nur wenige unternehmen auch etwas dafür. Vorbild in dieser Hinsicht ist die Druckerei Feldegg, die sich in ihrem Betrieb den Klimaschutz auf die Fahne geschrieben hat.

Wo ist Gott?

Menschen kommen an ihre Grenzen. Roland Begert wächst als Verdingkind auf, wird von einem Ort zum anderen abgeschoben. Katharina Graf: Ihr Sohn will nur kurz mit dem Zug nach Basel fahren - und kehrt nie mehr zurück. Wie meistern Leute mit solchen Schicksalsschlägen ihr Leben?

Steilkurven meistern

Spitzensportler Edy Hubacher feiert glänzende Siege und muss auch schmerzliche Niederlagen einstecken und verkraften. Seine schlimmsten Stunden durchlebt er, als sein ältester Sohn von einem Missionseinsatz auf den Philippinen nicht zurückkehrt.