Schicksal

Bis ins Teenie-Alter wurde Manuela Seiler-Mucha sexuell missbraucht. Die Tätlichkeiten verdrängte sie aus ihrem Bewusstsein. Doch dann verschlechterte sich ihre psychische Gesundheit plötzlich rasant.

Garantiert sicher

Die Schweiz gibt pro Kopf der Bevölkerung am meisten aus für Sicherheit. Viele Schweizer sind gerne abgesichert. Am liebsten gegen alles: Unfall, Diebstahl, Krankheit. Auch im Fall von Arbeitslosigkeit und Altersvorsorge überlässt man nichts dem Zufall.

Albin Kirchhofer fliegt in seiner Freizeit mit grosser Leidenschaft Kleinflugzeuge. An einem schönen Julitag des Jahres 2011 fliegt er einen Flugplatz im Schwarzwald an. Eine kleine Unachtsamkeit seinerseits lässt das Flugzeug vom Himmel fallen.

Die durchschnittliche Körpergrösse von Herrn und Frau Schweizer beträgt bei Männern 174 cm, bei Frauen 163 cm. Grösse ist nicht alles, das beweisen kleinwüchsige Menschen jeden Tag.

Quer durch den amerikanischen Doppelkontinent und später nach Australien soll die Hochzeitsreise führen. Doch in Mexiko wird die Reise jäh gestoppt, der Reisebus überschlägt sich. Auch Heidi Fischer befindet sich unter den Schwerverletzten.

Mein Wunder

Auf einem Jungle Trekking in ihren Flitterwochen bricht Kinza Sigrist plötzlich zusammen. Die Diagnose in der Schweiz ist niederschmetternd. Sie ist mit einem Fuchsbandwurm infiziert, der ihre Leber schon fast völlig zerstört hat. Sie hat noch eine Lebenserwartung von zwei bis sechs Monaten.

Wintergeschichten

Im Februar 2013 blickt die sportbegeisterte Welt nach Schladming. Die Ski-WM wird wieder Millionen in den Bann ziehen. Dramen in Schnee und Eis werden dort geboren.