Arbeit / Arbeitslosigkeit

Vitamin Freundschaft

„Freundschaft ist das Erfolgsrezept für ein gelingendes Leben und das Immunsystem unserer Gesellschaft“, sagt der Psychologe und Coach Philipp Johner. „Denn Freunde konfrontieren mich mit meinem Potenzial, sind Fürsprecher meiner Zukunft und machen mir Mut.“

Risiko Verantwortung

Ende März 2014 findet in Bern das zweite Forum christlicher Führungskräfte statt. Das Forum will Männer und Frauen ermutigen, Verantwortung in der Gesellschaft wahrzunehmen.

Ärzte mit Grenzen

Als Diana Zedler ein Burnout erleidet, braucht sie als Ärztin plötzlich selbst einen Arzt. Ihre Beziehung zu Gott, ihr Ehemann Christian und ihre Kinder tragen sie durch diese schwere Zeit. Heute arbeitet sie wieder, setzt jedoch ihre Prioritäten anders.

Feuer gefangen

Leidenschaft, ein inneres Feuer, setzt in uns Menschen ungeahnte Kräfte frei. Philippe und Anne Lise Glardon geben alles, um ihren Gästen einen ganz besonderen Erlebnisort zu bieten. Miriam Feuersinger liebt Musik in Kombination mit geistlichen Texten. Mit ihrem Gesang berührt sie moderne Menschen mit alten Texten.

Spurwechsel

Gute Vorsätze fürs neue Jahr hat fast jeder. Der Jahreswechsel ist der perfekte Zeitpunkt sich neue Ziele zu setzen und sie anzugehen, sozusagen einen Spurwechsel einzuleiten. Wenn man etwas verändern möchte, sollte man es anpacken. Am Besten, bevor es zu spät ist.

Herbstgeschichten

Die Herbstzeit ist für den Winzer Johannes Louis die wichtigste Zeit im Jahr. Nach monatelanger Pflege werden die Trauben endlich gelesen und gekeltert. Auch wenn ihm dieses Jahr der Hagel die Ernte zu vermiesen versuchte. Moderatorin Aline Baumann unterstützt ihn heuer beim „Läset“.

Lebensträume

„Wenn ich gross bin, will ich Pilot werden.“ Diesen Bubentraum träumen viele, nur für die wenigsten geht er in Erfüllung. Seit seinem sechsten Lebensjahr träumt Thomas Hilpert davon, Kampfpilot zu werden. Heute fliegt er hauptberuflich mit einer F/A-18 für die Schweizer Luftwaffe und ist Mitglied der Kunstflugformation PC-7 TEAM.

Aline spielt "Stadt, LAND, Fluss" - II

In der zweiten der drei „Stadt, Land, Fluss-Sendungen“ erhält Aline Baumann einen Buchstaben. Diesmal mit dem Schwerpunkt „LAND“. Sie sucht sich eine zu diesem Buchstaben passende Landschaft und erkundet diese für die Zuschauer im Blick auf spannende Persönlichkeiten, kulinarische Spezialitäten und Sehenswürdigkeiten. Dazwischen blickt Aline Baumann zurück auf eindrückliche Lebensgeschichten aus früheren Sendungen von FENSTER ZUM SONNTAG:

Hiltl der Vegi-Patron (W)

Vegetarische Kost ist ein Megatrend. Rolf Hiltl und seine Frau Marielle führen das älteste vegetarische Restaurant Europas nach christlicher Überzeugung. Ihre Führungsgrundsätze sind ebenso unkonventionell wie ihr Lebensstil.