Sendungen im Juli 2017


 

Programmposter, A4 oder A3

Gerne senden wir Ihnen die Programm-Poster im Format A4 oder A3 monatlich per Post für Ihren Aushang.
Poster jetzt bestellen (bitte teilen Sie uns die gewünschte Anzahl und das Format mit).




Vorschautexte Juli 2017 (PDF, 90 KB)


Poster: Programm Juli 2017 (PDF, 185 KB)


2017.07-Juli-Poster.jpg


PowerPoint: Programm Juli 17

 

01./02. Juli 2017

Lebensglück ...   -   Magazin

mit Aline Baumann

Seit vielen Jahren komponiert der Kanadier Brian Doerksen Lieder, die weltweit grossen Anklang finden. 2017 ist der begnadete Musiker mit seiner Formation «The Shiyr Poets» auch in der Schweiz auf Tour. Franz Liechti erleidet während der Arbeit einen Schlaganfall. Erst nach zwei Stunden wird er gefunden, eine Körperseite bleibt gelähmt.


08./09. Juli 2017

Auf der Suche nach Meer   -   Talk

mit Ruedi Josuran

Unabhängig voneinander kündigen Marcel Bobay und Sylvie Merkle aufgrund persönlicher Motivations- und Sinnkrisen ihre erfolgversprechenden Arbeitsstellen. Sie begegnen sich erstmals in Sri Lanka, weil sie dort eine neue Arbeit finden. Sie verlieben sich und entdecken überraschend eine neue Berufung.


15./16. Juli 2017

Abenteuer Leben - Fernweh   -   Sommer-Magazin

mit Aline Baumann

Das Leben steckt voller Abenteuer. In der ersten Folge unserer Sommerserie stellen wir Menschen vor, die das Fernweh gepackt hat. Menschen, die kaum erwarten können, die Welt zu bereisen, unerwartete Abenteuer zu erleben und fremde Kulturen kennenzulernen.


22./23. Juli 2017

Sommerpicknick mit Carmen Fenk   -   Talk (W)

mit Ruedi Josuran

Ruedi Josuran picknickt dieses Jahr in der Sommerserie mit drei Schweizer Persönlichkeiten. In dieser Sendung ist Carmen Fenk zu Gast. Auch elf Jahre nach ihrem Sieg bei „MusicStar“ begeistert sie ihr Publikum mit ihrer rauen und kräftigen Stimme.


29./30. Juli 2017

Abenteuer Leben - Offroad   -   Sommer-Magazin

mit Aline Baumann

David Balliet überlebt 2009 einen Horrorabsturz mit seinem Geländewagen unverletzt. Seiner Leidenschaft fürs Offroad-Fahren tut dies keinen Abbruch. Mit seiner Firma bietet er heute sogar 4x4-Reisen für Abenteuerwillige an.